Waschen ohne Waschpulver?

Juli 21, 2017

Ein Zitat, das ich immer wieder gern erwähne, stammt von Buckminster Fuller, ein Architekt, Konstrukteur, Visionär, Designer und Philosoph, der von 1895 bis 1983 lebte. Es lautet: „Man bewirkt niemals eine Veränderung, indem man das weiterlesen

Blut und Bewusstsein

Juli 16, 2017

Vom bisher in der Medizin vorherrschenden Konzept des so genannten mechanistischen Weltbildes bewegen wir uns mehr und mehr zu einer ganzheitlichen Sicht auf die Welt und die in und mit ihr koexistierenden Organismen. In ihrer weiterlesen

Transformation: „Es ist kompliziert…?“

Juli 3, 2017

In den Interviews mit Dr. Hans Hein „Souveränität: Von Karpfen und Delfinen“ sowie „Linie 41: Kollektive Anosognosie?“ beschreibt der Arzt, Psychotherapeut und Gründer des Forums Synergie, was es mit den „Fallen“ auf sich hat. Stecken weiterlesen

Wo und wie Frieden gelingt

Juni 26, 2017

Berichte und Bilder von kriegerischen Konflikten und Verbrechen prägen die Medien in hohem Maße. Eher selten hingegen wird der Blick auf die Regionen gelenkt, in denen Frieden ganz oder weitgehend gelingt. Bei dem Suchbegriff „Friedlichstes weiterlesen

„Rat der Großmütter“

Juni 23, 2017

„Um ein Kind zu erziehen, braucht man ein ganzes Dorf“ ist eine aus Afrika stammende Weisheit. Sie bringt eine Menge zum Ausdruck und zeigt, dass es hierbei um ein Anliegen geht, das alle Menschen auf weiterlesen

Gemeinwohl: „Bürger vermögen viel!“

Juni 14, 2017

Auf der Suche nach Menschen und Projekten, die auf regionaler Ebene neue Strukturen anbieten und ausprobieren, stieß ich kürzlich auf den Verein „Bürger-vermögen-viel“ in Ebersberg. Es ist ja die eine Seite der Medaille, sich über weiterlesen

Für die Menschen: Therapiefreiheit erhalten

Juni 1, 2017

Im Mai 2016 hob Anja Trinklein PROHOM® aus der Taufe. PROHOM® versteht sich als informeller Brückenbauer unabhängig von medizinischem Standesrecht und berufspolitischen Vereins- und/oder Verbandsstrukturen. PROHOM® leitet sich ab von „Pro Homöopathie“ und „Pro Hominis“ weiterlesen

Vincent – Odyssee durch Impfschaden

Mai 28, 2017

Als zweites von drei Kindern wurde Vincent L. im November 1995 in Luxemburg geboren. Vincent war laut Angaben seiner Mutter Sylvie ein gesundes und zufriedenes Baby – bis zum Alter von etwa drei bis sechs weiterlesen

1 2 3 7