Ständig müde?

Leber und Gallenblase einfach reinigen

Bei häufiger Erschöpfung, Antriebsarmut oder Müdigkeit können die Ursachen mit der Leber und der Galle zu tun haben. Falsche Ernährung, Bewegungsmangel, Genussgifte und andere Toxine belasten alle Organe mehr oder weniger. Die Leber kann eine ganze Menge „wegstecken“ bis sie sich meldet, doch bevor dieses wichtige Organ Alarm schlägt, äußert sich die Überforderung dieses Stoffwechselallrounders oft durch vielerlei Symptome. Die eingangs erwähnten sind einige davon. Auch eine fahle Haut, Ekzeme und Sehschwäche können mit einer Überlastung oder Funktionsstörung der Leber im Zusammenhang stehen.

Ein voller Zug kann keine Passagiere mehr mitnehmen…

Dieses beim erwachsenen Menschen etwa 1,5 kg schwere Organ ist für den Eiweiß-, Fett- und Zuckerstoffwechsel ebenso zuständig wie für den Mineral-, Vitamin- und Hormonhaushalt. Leberzellen nehmen aus dem Pfortaderblut die wesentlichen Nährstoffe auf, „verstoffwechseln“ diese und leiten sie weiter. In der Leber landet aber nicht nur das, was auch dort landen soll, sondern auch Substanzen, die dem Organismus schaden können. Die Leber ist auch nicht nur eine Stoffwechselfabrik, sondern auch ein Speicher- und Entgiftungsorgan. Letzteres ist sie sogar in besonderem Maße, aber ein voller Zug kann eben keine Passagiere mehr mitnehmen.

Leber- und Gallenfunktion sind eng aneinander gekoppelt. Die Leber hat eine Filterfunktion zwischen Darm und dem übrigen Organismus. Über die Galle als Zwischenschritt scheidet sie teilweise Gifte aus, die dann wiederum über den Darm den Organismus verlassen können, vorausgesetzt, der Verdauungstrakt und das Darmmilieu erlauben einen reibungslosen Ablauf.

Eine Leber- und Gallenblasenreinigung kann zumeist schon recht schnell und spürbar die Vitalität steigern. Ein nach FRIEDAs Ansicht wirklich gutes Selbsthilfebuch für solch eine Reinigung ist ein Werk von Andreas Moritz mit dem Titel „Die wundersame Leber- und Gallenblasenreinigung“, erschienen im Verlag Unimedica. Das 2014 neu aufgelegte Buch umfasst 485 Seiten und kostet gebunden 22,90 Euro. Es bietet gerade Laien einen leicht verständlichen Überblick über die Funktionen von Leber und Galle, über Erkrankungen, die mit diesen Organen einhergehen können, es bietet Ernährungsempfehlungen und eine umfangreiche und gut nachvollziehbare Anleitung, wie eine Leber- und Gallenreinigung ohne großen Aufwand autonom durchgeführt werden kann.

Buch kaufen

Weitersagen auf

Monetäres für FRIEDAs Kaffeekasse