Harfenklänge statt Ritalin?

Dezember 19, 2016

Harfenklänge statt Ritalin? In Zeiten von Reizüberflutung und Computerspielen werden seit Jahren Diagnosen von AD(H)S bis Autismus immer häufiger gestellt und in vielen Fällen Psychopharmaka verordnet. Die Ursachenkaskade mag bei so genannten Wahrnehmungsstörungen und neurodegenerativen weiterlesen

Gefühle artikulieren statt Gewalt ausagieren

Dezember 13, 2016

„Wann ist ein Mann ein Mann?“ Diese Frage stellte Herbert Grönemeyer schon vor Jahren in seinem Hit „Männer“. Robert Betz liefert in seinem Vortrag „So wird ein Mann ein Mann“ mögliche Antworten darauf, was einen weiterlesen

Hypnose bei Schwangerschaft, Geburt und Kinderwunsch

Dezember 6, 2016

Dass sich Hypnose bei der Nikotinentwöhnung oder beim Abnehmen bewähren kann, ist schon landläufig bekannt. Die Hypnotherapie kommt seit Jahren aber auch immer mehr ins Gespräch, wenn es um Themen wie Schwangerschaft, Geburt, unerfüllter Kinderwunsch, weiterlesen

Hochsensibel, hochsensitiv, hochbegabt?

November 27, 2016

Immer häufiger ist die Rede von Menschen, die hochsensibel, hochsensitiv und/oder hochbegabt sind. Mit diesen Begriffen wird zuweilen jongliert, ohne dass oft klar wird, was damit eigentlich gemeint ist. Hat nicht jeder Mensch besondere Wahrnehmungen weiterlesen

Satsang mit Bodhi-Gunda

November 23, 2016

Das wohl vielen Menschen innewohnende Bedürfnis nach Sinnfindung führt die eine oder den anderen zu aktuell inkarnierten oder bereits im Nirwana frohlockenden Zeitgeistern, die sich die Sinnstiftung auf die Fahnen, oder womöglich das dritte Auge, weiterlesen

Cyberwar…

November 7, 2016

Cyberwar… …und die Sache mit der Zivilklausel an der Hochschule Bremen „Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen“, lautet weiterlesen

Die Welt im Blick der Kunst

November 5, 2016

Angelika Weigelt vor ihrem Werk „Im Auge des Betrachters“ Die Welt im Blick der Kunst Im Gespräch mit der Künstlerin Angelika Weigelt Übergänge, flüchtige Momente, der blinde Fleck im Denken, Potenziale erkennen – das und weiterlesen

1 2