Blut und Bewusstsein

Juli 16, 2017

Vom bisher in der Medizin vorherrschenden Konzept des so genannten mechanistischen Weltbildes bewegen wir uns mehr und mehr zu einer ganzheitlichen Sicht auf die Welt und die in und mit ihr koexistierenden Organismen. In ihrer weiterlesen

Lyme-Borreliose biologisch behandeln

Juni 9, 2017

„Die biologische Behandlung der Lyme-Borreliose“ lautet der Titel eines Buches von Dr. Dietrich Klinghardt und Ariane Zappe. „Die Persistenz von Erregern als Ursache chronischer Erkrankungen“ ist der Untertitel. Die Autoren favorisieren bei ihren Therapieempfehlungen eine weiterlesen

Für die Menschen: Therapiefreiheit erhalten

Juni 1, 2017

Im Mai 2016 hob Anja Trinklein PROHOM® aus der Taufe. PROHOM® versteht sich als informeller Brückenbauer unabhängig von medizinischem Standesrecht und berufspolitischen Vereins- und/oder Verbandsstrukturen. PROHOM® leitet sich ab von „Pro Homöopathie“ und „Pro Hominis“ weiterlesen

Emanzipation mal anders betrachtet

Februar 7, 2017

Emanzipation als Kontrolle der Frau? „Die Emanzipation dient ausschließlich der Kontrolle der Frau. Und die, die das nicht wissen, sind die Frauen“, postuliert Carsten Pötter, eine gewagte Behauptung, aber eine, die die Betreiberin dieser Seite weiterlesen

Spinnenbisse – Die unterschätzte Gefahr

Januar 29, 2017

„Spinnenbisserkrankungen und ihre naturheilkundliche Therapie“ lautet der Titel eines Buches von Elfie Fust. Die Heilpraktikerin und Autorin betreibt seit vielen Jahren eine naturheilkundliche Praxis in Weener, Ostfriesland, sowie das „Institut für natürliche Heilweisen“: http://www.i-f-n-h.de/ Das weiterlesen

anamed – allen Hürden zum Trotz…

Dezember 7, 2016

„Gesundheit sollten wir uns nicht nur wünschen, sondern als Recht erkämpfen“, ist ein Zitat von Kofi Annan, ein Diplomat aus Ghana, der von 1997 bis 2006 Generalsekretär der Vereinten Nationen war. 2001 erhielt er gemeinsam weiterlesen