Gesundheit aus der Welt der Kräuter

Juli 27, 2018

Schon Hildegard von Bingen war der Ansicht, dass gegen alles ein Kraut gewachsen sei. Es mag zwar sein, dass die Erkenntnis der Benedektiner-Klosterfrau nicht in allen Fällen zutrifft und dass nicht gegen wirklich jedes Leiden weiterlesen

Austherapiert? Vielleicht gibt es ja doch Auswege…

Juni 27, 2018

„30.000 Krankheiten kennt die Schulmedizin. Doch bloß ein Drittel davon kann sie vollständig heilen oder zumindest deutlich lindern, und dies oft nur mit Nebenwirkungen, mit seelischen Belastungen, mit erheblichen Kosten. Zu den Leidtragenden zählen Millionen weiterlesen

Keine Angst vor Masern & Co.!

Januar 22, 2018

„Kinderkrankheiten natürlich behandeln“ lautet der Titel eines Buches von Anja Tochtermann. In Zeiten, in denen die Lobby-Medien wieder für Angst und Panik vor Masern sorgen, um im gleichen Atemzug die Impfung anzupreisen, kommt das Buch weiterlesen

Spirit of Health Kongress 2018 in Berlin

Dezember 9, 2017

Die ersten Gedanken über unser medizinisches Establishment machte ich mir schon im Alter von etwa sechs Jahren. Damals kannte ich das Wort „Establishment“ zwar noch nicht, aber ich sah in der Schule, eine kleine Dorfschule weiterlesen

Große Angst vor kleinen Zecken?

November 29, 2017

„Große Angst vor kleinen Zecken“ lautet der Titel eines Videos, das Dr. phil. Jörg Berchem der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt. Dieses und ein weiteres Video „Zehn Vorurteile und Fakten über das Impfen“ waren für mich weiterlesen

Salvator Mundi und der weibliche Gottesaspekt

November 16, 2017

Heute mal was zum Rätselraten: Für satte 450.312.500 Dollar ging das vermutlich von Leonardo da Vinci stammende Gemälde „Salvator Mundi“ im Edel-Auktionshaus Christies über die Ladentheke. Weder ist bis heute völlig klar, wann genau das weiterlesen

Blut und Bewusstsein

Juli 16, 2017

Vom bisher in der Medizin vorherrschenden Konzept des so genannten mechanistischen Weltbildes bewegen wir uns mehr und mehr zu einer ganzheitlichen Sicht auf die Welt und die in und mit ihr koexistierenden Organismen. In ihrer weiterlesen

Lyme-Borreliose biologisch behandeln

Juni 9, 2017

„Die biologische Behandlung der Lyme-Borreliose“ lautet der Titel eines Buches von Dr. Dietrich Klinghardt und Ariane Zappe. „Die Persistenz von Erregern als Ursache chronischer Erkrankungen“ ist der Untertitel. Die Autoren favorisieren bei ihren Therapieempfehlungen eine weiterlesen

Emanzipation mal anders betrachtet

Februar 7, 2017

Emanzipation als Kontrolle der Frau? „Die Emanzipation dient ausschließlich der Kontrolle der Frau. Und die, die das nicht wissen, sind die Frauen“, postuliert Carsten Pötter, eine gewagte Behauptung, aber eine, die die Betreiberin dieser Seite weiterlesen

anamed – allen Hürden zum Trotz…

Dezember 7, 2016

„Gesundheit sollten wir uns nicht nur wünschen, sondern als Recht erkämpfen“, ist ein Zitat von Kofi Annan, ein Diplomat aus Ghana, der von 1997 bis 2006 Generalsekretär der Vereinten Nationen war. 2001 erhielt er gemeinsam weiterlesen