Co-Abhängigkeit: Im Schatten der Sucht

Mai 3, 2017

Wer aufgrund familiärer oder anderer Bindungen nahe an einem Menschen mit einer Suchtproblematik lebt, befindet sich aufgrund co-abhängiger Strukturen nicht selten mit im sinkenden Boot. Während mit der Problematik mannigfaltiger Süchte inzwischen schon offener als weiterlesen

Resilienz – Trauma überwinden

Februar 25, 2017

Normalerweise gibt es vor jedem Interview, das ich bisher veröffentlichte, eine redaktionelle Einleitung, die mal kürzer, mal länger ist. In diesem Fall ist sie sehr kurz. Warum? Der weitgehende Verzicht auf eine Einleitung hat bei weiterlesen

Der Hannibal aus der Nachbarschaft

November 23, 2016

Es gibt Charaktere, die man sich eigentlich maximal nur auf einer Kinoleinwand antun will. Die Rede ist von Psychopathen. Doch die kommen leider nicht nur im Film vor. Man findet sie in Führungsetagen, Machtzentralen und weiterlesen

Psychopathie „Die Masken der Niedertracht“

November 22, 2016

Ein Thema, das Auswirkungen auf die ganze Gesellschaft, insbesondere aber auf das private Umfeld von Frauen hat, ist Psychopathie. Ich verwende diesen Begriff in diesem Beitrag gleichbedeutend mit Soziopathie, obwohl die Fachliteratur zwischen beiden differenziert, weiterlesen

Zwischen Täterschutz, Ohnmacht und Parteilichkeit

Oktober 23, 2016

So lautet der Titel eines 2010 erschienenen Buches von Dr. Gabriele Roth. Untertitel: Zum institutionellen Umgang mit „sexuellem Missbrauch“. Der Titel allein stimmt schon nachdenklich, der Deckeltext erst recht: „Umfassende fachlich adäquate und wissenschaftlich ausgewiesene weiterlesen

Parental Alienation Syndrome (PAS)

Oktober 23, 2016

Die Kinderseele ist eine treue Seele. Das ist nicht nur vom Systemischen Familienstellen bekannt. Als erste Bindungspartner sind die Eltern in der Regel jene Menschen, denen ein Kind sich bedingungslos anvertraut, sogar anvertrauen muss, denn weiterlesen

1 2