Mainstream-Meldungen kommentiert

August 9, 2017

Heute mal kommentierte „Schräg-News aus dem Mainstream“, ein Beitrag aus „FRIEDAs Senfonie“: Zwar gehörige ich keiner Religion an und auch sonst keiner Institution, die den Anspruch hat, ihre alleinseligmachende Wahrheit zu verkünden, und monotheistische „Religionen“ weiterlesen

Medizin: Visionen für ein Miteinander

August 6, 2017

Wenn Körper, Geist und Seele aus dem Gleichgewicht geraten sind, braucht es oft mehrere Sichtweisen auf das Geschehen im Organismus, um nachhaltige Heilungsprozesse in Gang zu bringen – bei Mensch und Tier gleichermaßen. Dass es weiterlesen

Wechselmodell: Salomos Urteil – Letzte Instanz

August 1, 2017

Ein Gastbeitrag von Melanie Stalner Kennen Sie noch die biblische Geschichte vom salomonischen Urteil? Der weise König Salomo hält Gericht – eine königliche Aufgabe in biblischer Zeit – und fällt Urteile in strittigen Angelegenheiten. Zwei weiterlesen

„Der Optimismus des Willens“

Juli 28, 2017

Im März 2017 ging der Dokumentarfilm „Der Optimismus des Willens“ von Nicolas Wadimoff an den Kinostart. Der Film porträtiert den Schweizer Soziologen, Politiker und Schriftsteller Jean Ziegler, der als einer der prominentesten Globalisierungskritiker und Menschenrechtler weiterlesen

Der Gebärneid und seine abstrusen Auswüchse

Juli 9, 2017

Gebärmuttertransplantationen bald auf Krankenschein? Britische Ärzte des staatlichen Gesundheitssystems NHS haben sich für Transgenderoperationen ausgesprochen. Vom ethischen Standpunkt aus betrachtet sei das der richtige Weg, sagte die Gynäkologin Arianne D‘Angelo vom NHS-Fruchtbarkeitsinstitut in Wales in weiterlesen

Wo und wie Frieden gelingt

Juni 26, 2017

Berichte und Bilder von kriegerischen Konflikten und Verbrechen prägen die Medien in hohem Maße. Eher selten hingegen wird der Blick auf die Regionen gelenkt, in denen Frieden ganz oder weitgehend gelingt. Bei dem Suchbegriff „Friedlichstes weiterlesen

Auf Kosten der Menschheit

Juni 16, 2017

„Man behauptet, man schützt die Bürgerinnen und Bürger, tut das aber nicht.“ 20.04.2017: Ein Interview mit Hans-Christian Ströbele, Politiker von Bündnis 90/Die Grünen sowie Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums (PKGr), von Antonia Witt, Studentin der DEKRA weiterlesen

Gemeinwohl: „Bürger vermögen viel!“

Juni 14, 2017

Auf der Suche nach Menschen und Projekten, die auf regionaler Ebene neue Strukturen anbieten und ausprobieren, stieß ich kürzlich auf den Verein „Bürger-vermögen-viel“ in Ebersberg. Es ist ja die eine Seite der Medaille, sich über weiterlesen

Massentierhaltung als Bumerang

Juni 14, 2017

„Der Einsatz von Antibiotika in der intensiven Nutztierhaltung begünstigt die Resistenzentwicklung und Ausbreitung von Bakterienstämmen mit Resistenzen. Das ist ein Problem für die Gesundheit und die Umwelt. Schon heute sterben jährlich weltweit 700.000 Menschen an weiterlesen

1 2 3 5