Jamaika und der Kammerton A …

Oktober 10, 2017

Momentan gibt es viel Gerede über Jamaika. Ich denke bei Jamaika ja eher an die Karibik und an Bob Marley als an ein Bündnis von Politikern, deren Ziele aus meiner Sicht weit entfernt von Frieden weiterlesen

Klimawandel und Gehirnwäsche

Oktober 6, 2017

In einem der ersten Interviews auf FRIEDA-online mit dem Titel „Verordnungsdschungel am Beispiel EnEV“ erläuterte Dr. Wolfgang Thüne seinerzeit ausführlich seine Sicht auf den vermeintlich fatalen Einfluss von CO2 auf das Klima. Die Anzahl jener, weiterlesen

Mainstream-Meldungen kommentiert

August 9, 2017

Heute mal kommentierte „Schräg-News aus dem Mainstream“, ein Beitrag aus „FRIEDAs Senfonie“: Zwar gehörige ich keiner Religion an und auch sonst keiner Institution, die den Anspruch hat, ihre alleinseligmachende Wahrheit zu verkünden, und monotheistische „Religionen“ weiterlesen

Medizin: Visionen für ein Miteinander

August 6, 2017

Wenn Körper, Geist und Seele aus dem Gleichgewicht geraten sind, braucht es oft mehrere Sichtweisen auf das Geschehen im Organismus, um nachhaltige Heilungsprozesse in Gang zu bringen – bei Mensch und Tier gleichermaßen. Dass es weiterlesen

Wechselmodell: Salomos Urteil – Letzte Instanz

August 1, 2017

Ein Gastbeitrag von Melanie Stalner Kennen Sie noch die biblische Geschichte vom salomonischen Urteil? Der weise König Salomo hält Gericht – eine königliche Aufgabe in biblischer Zeit – und fällt Urteile in strittigen Angelegenheiten. Zwei weiterlesen

„Der Optimismus des Willens“

Juli 28, 2017

Im März 2017 ging der Dokumentarfilm „Der Optimismus des Willens“ von Nicolas Wadimoff an den Kinostart. Der Film porträtiert den Schweizer Soziologen, Politiker und Schriftsteller Jean Ziegler, der als einer der prominentesten Globalisierungskritiker und Menschenrechtler weiterlesen

Der Gebärneid und seine abstrusen Auswüchse

Juli 9, 2017

Gebärmuttertransplantationen bald auf Krankenschein? Britische Ärzte des staatlichen Gesundheitssystems NHS haben sich für Transgenderoperationen ausgesprochen. Vom ethischen Standpunkt aus betrachtet sei das der richtige Weg, sagte die Gynäkologin Arianne D‘Angelo vom NHS-Fruchtbarkeitsinstitut in Wales in weiterlesen

Wo und wie Frieden gelingt

Juni 26, 2017

Berichte und Bilder von kriegerischen Konflikten und Verbrechen prägen die Medien in hohem Maße. Eher selten hingegen wird der Blick auf die Regionen gelenkt, in denen Frieden ganz oder weitgehend gelingt. Bei dem Suchbegriff „Friedlichstes weiterlesen

1 2 3 5