Eggregore und unsere Zukunft

Dezember 7, 2017

Im Jahre 1991 sah ich in einem Bremer Kino den Film „Bis ans Ende der Welt“ von Wim Wenders. Er wurde damals beworben mit dem Untertitel „Ein Film aus dem Jahre 1999 schon 1991 im weiterlesen

Identität und Evolution

November 6, 2017

Wir werden gerade wieder einmal Zeugen politischer Grabenkämpfe bizarrer Ausmaße, so dass man sich fragt: Wer regiert hier eigentlich noch? Geht es dabei nur noch um Machterhalt, Kontrolle und Ego-Trips, ohne dass die Befindlichkeiten der weiterlesen

Von der Harmonie zur Synergie

Oktober 26, 2017

Was auf dieser Welt schiefläuft, wissen viele von uns. Kriege auf globaler oder nationaler Ebene, Streitigkeiten vor Ort, Kontrolle durch die „Machthabenden“ und deren Erfüllungsgehilfen in den Behörden, Lobbyismus, zunehmendes Gefälle zwischen Arm und Reich weiterlesen

Wo und wie Frieden gelingt

Juni 26, 2017

Berichte und Bilder von kriegerischen Konflikten und Verbrechen prägen die Medien in hohem Maße. Eher selten hingegen wird der Blick auf die Regionen gelenkt, in denen Frieden ganz oder weitgehend gelingt. Bei dem Suchbegriff „Friedlichstes weiterlesen

Gemeinwohl: „Bürger vermögen viel!“

Juni 14, 2017

Auf der Suche nach Menschen und Projekten, die auf regionaler Ebene neue Strukturen anbieten und ausprobieren, stieß ich kürzlich auf den Verein „Bürger-vermögen-viel“ in Ebersberg. Es ist ja die eine Seite der Medaille, sich über weiterlesen

Souveränität: Von Karpfen und Delfinen…

Mai 12, 2017

Zum kürzlich erschienenen Beitrag „March of Science – Mogelpackung?“ führten anschließende vertiefende Recherchen inzwischen zu Dr. Hans Hein. Er ist Arzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapie. Nach umfangreicher klinischer Ausbildung war er 30 Jahre in Hannover weiterlesen

Zurück zur Gemeinschaft

März 31, 2017

„Wir haben hohe Gebäude, aber eine niedrige Toleranz, breite Autobahnen, aber enge Ansichten. Wir verbrauchen mehr, aber haben weniger, machen mehr Einkäufe, aber haben weniger Freude. Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien, mehr Bequemlichkeit, weiterlesen

„Der politische Wille fehlt“

Januar 6, 2017

„Der politische Wille fehlt“ lautet der Titel eines Interviews, das die „Schrot&Korn“ mit Jakob von Uexküll führte und in der Juli-Ausgabe 2008 veröffentlichte. Jakob von Uexküll ist ein schwedisch-deutscher Schriftsteller und Berufsphilatelist. Er studierte Politik, weiterlesen

Earthships – nachhaltig bauen im besten Sinne

Dezember 8, 2016

In den 1970er Jahren entwickelte der amerikanische Architekt Michael Reynolds das Prinzip der sogenannten Earthships. Bereits damals war er mit seinem Konzept des nachhaltigen Bauens ganz weit vorne, aber dem Zeitgeist wohl auch meilenweit voraus. weiterlesen

Tomorrow…

November 9, 2016

Tomorrow… Was, wenn es die Formel gäbe, um die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent („Inglourious Basterds, Beginners“) und der französische Aktivist Cyril Dion in weiterlesen