Wutmensch? Was wollen die Wütenden uns sagen?

Februar 15, 2018

Die Medien sind voll davon: Kriminalität, Wut, Übergriffe, Anschläge – ob von rechts, von links oder von „irgendwas dazwischen“. Was ich in der öffentlichen Diskussion darüber vermisse, ist, dass anscheinend kaum jemand auf die Idee weiterlesen

Impf-Lobbyisten als Lösung für die Energiewende?

Januar 31, 2018

Teil 1 = Satire Kreativer Elektroingenieur aus dem Sauerland will in Sachen Energiewende ganz neue Akzente setzen. Der von ihm entwickelte Lobby-Motor bietet viel versprechende Ansätze. Die Ressourcen allein aus dem Bereich der Impfbefürworter sind weiterlesen

Bewusstsein – Was sind wir wirklich?

Januar 31, 2018

Auf das 17. Jahrhundert geht das mechanistische Weltbild zurück. Es prägt seitdem nahezu alle gesellschaftlichen Bereiche und wurde zu einem Paradigma, das das menschliche Sein und die Naturwissenschaften rein rational zu erklären versucht. Dieses Weltbild weiterlesen

Geoengineering – Warum die Sonne kaum noch scheint

Januar 24, 2018

„Ist die Sonne gestorben?“ lautet die Überschrift eines Beitrags, den SPIEGEL-online am 19.01.2018 veröffentlichte. Untertitel: „In weiten Teilen Europas lässt sich die Sonne diesen Winter kaum blicken. Viele Städte unterbieten ihre Durchschnittswerte bei Weitem. Auch weiterlesen

Die vergessene Göttin im Grundgesetz

Januar 24, 2018

Eine Tabelle über die Kosten, die die „Implementierung des Gender-Mainstreamings in den Strukturfonds-Programmplanungsdokumenten 2000-2006″ der EU-Staaten verursacht, liefert Gründe zum Gruseln, hält man sich vor Augen, wofür „er/sie/es“ hierzulande einen Batzen Steuern zahlen muss. Eine weiterlesen

Keine Angst vor Masern & Co.!

Januar 22, 2018

„Kinderkrankheiten natürlich behandeln“ lautet der Titel eines Buches von Anja Tochtermann. In Zeiten, in denen die Lobby-Medien wieder für Angst und Panik vor Masern sorgen, um im gleichen Atemzug die Impfung anzupreisen, kommt das Buch weiterlesen

Mit Transgender in die „schöne, neue Welt“?

Januar 18, 2018

„Hier dürfen nur Homosexuelle, Transgender und Flüchtlinge rein“, wurde einem mir sehr nahestehenden jungen Mann neulich gesagt, als er in den Nachmittagsstunden in einer Art Suppenküche eine preiswerte, warme Mahlzeit zu sich nehmen wollte – weiterlesen

1 2 3 15