Wo und wie Frieden gelingt

Juni 26, 2017

Berichte und Bilder von kriegerischen Konflikten und Verbrechen prägen die Medien in hohem Maße. Eher selten hingegen wird der Blick auf die Regionen gelenkt, in denen Frieden ganz oder weitgehend gelingt. Bei dem Suchbegriff „Friedlichstes weiterlesen

„Rat der Großmütter“

Juni 23, 2017

„Um ein Kind zu erziehen, braucht man ein ganzes Dorf“ ist eine aus Afrika stammende Weisheit. Sie bringt eine Menge zum Ausdruck und zeigt, dass es hierbei um ein Anliegen geht, das alle Menschen auf weiterlesen

Soziopathie als gesellschaftliche Herausforderung

Juni 18, 2017

Mit drei handlichen Ratgebern zum Thema Soziopathie wendet Melanie Stalner sich insbesondere an Frauen, die in das Netz eines Soziopathen geraten sind. „Umgang mit Soziopathen“, „Trennung vom Soziopathen“ und „Soziopathen-Prinzip“ lauten die Titel der zwischen weiterlesen

Auf Kosten der Menschheit

Juni 16, 2017

„Man behauptet, man schützt die Bürgerinnen und Bürger, tut das aber nicht.“ 20.04.2017: Ein Interview mit Hans-Christian Ströbele, Politiker von Bündnis 90/Die Grünen sowie Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums (PKGr), von Antonia Witt, Studentin der DEKRA weiterlesen

Gemeinwohl: „Bürger vermögen viel!“

Juni 14, 2017

Auf der Suche nach Menschen und Projekten, die auf regionaler Ebene neue Strukturen anbieten und ausprobieren, stieß ich kürzlich auf den Verein „Bürger-vermögen-viel“ in Ebersberg. Es ist ja die eine Seite der Medaille, sich über weiterlesen

Massentierhaltung als Bumerang

Juni 14, 2017

„Der Einsatz von Antibiotika in der intensiven Nutztierhaltung begünstigt die Resistenzentwicklung und Ausbreitung von Bakterienstämmen mit Resistenzen. Das ist ein Problem für die Gesundheit und die Umwelt. Schon heute sterben jährlich weltweit 700.000 Menschen an weiterlesen

Lyme-Borreliose biologisch behandeln

Juni 9, 2017

„Die biologische Behandlung der Lyme-Borreliose“ lautet der Titel eines Buches von Dr. Dietrich Klinghardt und Ariane Zappe. „Die Persistenz von Erregern als Ursache chronischer Erkrankungen“ ist der Untertitel. Die Autoren favorisieren bei ihren Therapieempfehlungen eine weiterlesen

Hot Spot WLAN oder Hot Spot Herz?

Juni 9, 2017

Neulich in der Innenstadt, die derzeit angesichts vieler Baustellen in Bremen und wegen stark zugenommenen Verkehrsaufkommens am besten mit dem Fahrrad zu erreichen ist, fiel mir auf, wie viele Lokalitäten schon einen Hot Spot für weiterlesen

Bekenntnisse des Felix Giebel

Juni 8, 2017

„In Zeiten ohne Rückversicherung“ ist der erste Kriminalroman aus der Feder von Sebastian C. Rosenstock. Das Erstlingswerk entpuppte sich sogleich als Initialzündung für weitere Thriller rund um die aufreibenden Erlebnisse der Hauptfigur Felix Giebel. Selbigem weiterlesen

1 2